Revision der Statuten

Der Zweckverband Seewasserwerk Hirsacker-Appital ist ein Zweckverband mit Delegiertenversammlung und mit eigenem Verbandshaushalt. Mit dem neuen Gemeindegesetz, das per 1. Januar 2018 in Kraft getreten ist, ergeben sich neue organisationsrechtliche Vorgaben und Möglichkeiten.

Aus diesem Anlass wurden die Statuten und die bisherige Organisation des Zweckverbands umfassend geprüft. Die Delegiertenversammlung kommt zum Schluss, dass sich die Grösse und Zusammensetzung von Delegiertenversammlung und Betriebskommission ebenso bewährt haben, wie die Finanzkompetenzen. Die Statuten werden von Detailbestimmungen entschlackt, da eine künftige Anpassung zwingend Urnenabstimmungen in allen Verbandsgemeinden erfordert.

Die Urnenabstimmung findet am 27. September 2021 statt.

Zugehörige Dokumente